AUSBILDUNG STUDENTEN

    

Wir unterstützen ABDI DINKESA, der als Kleinkind nachdem seine Mutter verstarb, von einer Bauernfamilie aufgenommen wurde. Schon als Kind musste er am Feld arbeiten, Viehhüten und Wasser vom weit entfernten Fluss für die Familie herbeischaffen. Abdi durfte zwar die Schule besuchen, lernen musste er nach getaner Arbeit, nachts bei Kerzenschein. Trotzdem entwickelte er sich zum besten Schüler seiner Klasse. Seit 2020 studiert er „Financial accounting“ . Er erzielte im erstes Studienjahr 3,7 von 4 möglichen Punkten. Wir wollen Abdi in seinem Studium unterstützen, damit er in Zukunft für sich selbst sorgen kann.

YOSEPH GEZAHEGN, stammt aus einer sehr armen Bauernfamilie, die ihre drei Nutztiere verkauften, um Yoseph das Studium „Zivilingenieurwesen“ zu ermöglichen. Dass die Felder nur mehr händisch bewirtschaften werden können,  trifft die Familie sehr schwer. Die Eltern hoffen, dass Yoseph sie und seine drei Geschwister eines Tages ernähren kann. Auch Yoseph ist auf unsere Hilfe angewiesen.

TARIKU KIBRU, aufgewachsen im Waisenhaus von OMA, hat am 2. Juli 2016 das Diplom für sein Management Studium an der Universität Gondar erhalten. Tariku arbeitet derzeit im Regierungsbüro, Abteilung Finanzverwaltung und Entwicklung in Emdebir. Sein Arbeitsbereich umfasst Einkauf und Logistik. An der Universität Wolkite möchte er das berufsbegleitende Studium Management und Communication absolvieren, damit er später Abteilungsleiter werden kann. Das Studium dauert sechs Semester, die Studiengebühren übernehmen wir.

              ABGESCHLOSSENE STUDIEN MIT HILFE VON BIRHANETHIOPIA

                           ANTONYOS WODAJO –  WASSERWIRTSCHAFT (MASTER)                                             YSFALGEN SEMA –  MECHANIK INGENIEUR                                             DANIEL OGUMA  – AGRARWIRTSCHAFT  (DIPLOM)