PROJEKT „BIRHANETHIOPIA“ mit SchülerInnen der NMS-Seefeld

BIRHANETHIOPIA wurde im Schuljahr 2017/2018 von den SchülerInnen der NMS-Seefeld großartig unterstützt.

Viele SchülerInnen der NMS-Seefeld spendeten pro Monat 1 € von ihrem Taschengeld für die Kindergarten-Schüler von Beradje und so kam am Ende des Schuljahres die stolze Summe (mit Aufrundung von Pro-NMS) € 2.500,00 zusammen. Danke an Direktor Thomas Grössl, den Lehrpersonen und vorallem den SchülerInnen, die an dieser Aktion teilgenommen haben.